Walbrzych incentives alte mine

Ling Fluent

Es gibt eines der wichtigsten Gebäude in der Gegend von Wałbrzych und eine Attraktion, die der Konzentration mit der Garantie angemessen gewidmet werden sollte. Im Mittelpunkt der Schule und der Fähigkeiten des "Primary Well" steht das derzeitige formschöne Vagabundenobjekt für diejenigen, die von der Intrige des Umweltsektors überrascht sind. Was ist das für ein Stück Technik? Der Gewinnvorteil ist das einzelne Häuschen des modernen Lebensraums. Es entstand im Bereich der prähistorischen KWK "Julia", die es in den Jahren 1770–1996 weiterführte. Eine ausländische Schatzkammer mit moderner Ausdrucksweise war lange Zeit eines der modernsten Bauernhäuser in der niederschlesischen Kohlenmine. 1999 wurde die Einrichtung des Sektor- und Technologiemuseums fortgesetzt. 2014 wurde die Abteilung für moderne Panoptik intensiviert und durch die Modernisierung der Museumsausstellung ein spektakulärer Auftritt erlangt. Mittlerweile ist das vorliegende Relikt nicht nur eine der aktuellen Überraschungen im Gebiet von Niederschlesien, sondern auch eine gewichtige Hälfte der europäischen Nachverfolgung von Fabrikbestellungen. Was für ein Spaß auf diese Weise auf Urlauber übertragen?Wer sich während der Expedition um Wałbrzych die Abteilung "Mutter der Schatzkammer" ansieht, wird eine Wolke akribischer Erinnerungen an konservative Bergleute sehen können. Das Industrie-Panoptikum neben dem Ingenieurwesen, das zu einem erheblichen Teil aus dem Lagerfeuer besteht, weist wahrscheinlich solche Standards auf, wie eine Einrichtung für die Gewinnung von Häusern und eine Autowaschanlage. Hierher stammt die europäische Keramik von Śródmieście, während die jüngste Komödie Pinnote.