Schulung der buchhalter

Registrierkassen sind elektronische Geräte, die die Höhe der Mehrwertsteuer und der tatsächlichen Mehrwertsteuer für die Unterstützung des Einzelhandels erfassen. Unternehmer, die den vom Finanzministerium auferlegten Umsatz überschreiten, müssen Einzelhandelsumsätze mit der Registrierkasse novitus sento e registrieren. Grundsätzlich ist das Gerät der Registrierkasse mit Sicherheit sehr an der Führung des Geschäfts beteiligt, da die Verkaufsregistrierung halbautomatisch erfolgt und die Registrierung überlassen bleibt im internen Speicher der Registrierkasse.

Registrierkassen haben die Funktion, einen aktiven Tagesbericht zu erstellen. Der Tagesbericht enthält die Menge der täglichen Verkäufe, die unverändert bleibt, da sie im Kassenspeicher registriert und zu den programmierten PTU-Raten vernichtet werden. Registrierkassen sind in autonome und computergestützte Beträge unterteilt. Bei autonomen Registrierkassen handelt es sich um Tools, die mit einer zentralen Software ausgestattet sind, und sie können eine integrierte PLU-Datenbank mit Waren erstellen, d. H. Eine Liste von Codes und Buchstaben mit korrekten PTU-Raten, Preisen und Strichcodes, die wir im Geschäft finden. Dank der Software ist es möglich, den Symbolen Steuersatzwerte und Produktbasen zuzuweisen. Nach der Eingabe des PTU-Codes oder dem Scannen des Produkts mit einem Scanner übertragen diese Registrierkassen das Produkt direkt und geben dem Mann die Quittung. Die Transaktion wird in der Regel über einen Knopf mit dem Aufdruck "Summe" oder "Bargeld" abgeschlossen. Das autonome Registrierkassenprogramm wird später vom Lagerprogramm gelesen, um die Arbeit des Geschäfts zu verwalten. Diese Arten von Registrierkassen können eine bessere Integration mit einem Desktop-Computer ermöglichen. Leider sind Registrierkassen nach diesem Standard ein großer Nachteil - sie ermöglichen es Ihnen nicht, eine Datenbank mit Waren zu speichern, die mehr als Zehntausende umfasst. Der Kauf einer Registrierkasse für einen neuen Moment ist kein freundliches Programm. Das Tool ist dann in den Jahreszahlen der Finanzkampagne nicht notwendig, aber wenn wir zu hoch sind als gedacht, dann ist das Gesetz, vor Arbeitsbeginn die Tasche aufzustocken.