Mini registrierkasse

Titan's Rage

Wir treffen uns mit Registrierkassen in jedem Geschäft oder Supermarkt - mit einem Wort, in dem der Einzelhandelsverkauf dominiert. Nur am Anfang. Was ist dann die Registrierkasse?

Registrierkassen, auch Registrierkassen genannt, sind also nichts anderes als ein elektronisches Werkzeug, mit dem wir den Kauf und die Höhe der Einkommensteuer und der Mehrwertsteuer aus dem Einzelhandelsverkauf ermitteln können. Es gibt Steuergeräte auf der Welt, die keinen Steuerspeicher haben, und Umsatzdaten werden im internationalen gesicherten Speicher angezeigt.

Heutzutage werden in Polen Registrierkassen mit steuerlichen Informationen zu OTP-Werten (One Time Programming ausgestattet, die mit einer eindeutigen Nummer versehen sind, in der Nettobeträge und Steuern zur Lösung des Verkaufstages empfohlen werden. Dies ist natürlich die Summe aus Steuern und Bruttopreisen.

Aufteilung der Registrierkassen.Aufgrund des Aufbaus von Registrierkassen wird auf traditionelle Registrierkassen mit elektronischer Registrierkasse (ECR zurückgegriffen, die:- mit Computern arbeiten;- sind Steuerdrucker;- sind Computer-Registrierkassen;- POS / EPOS-Systeme (Point of Sale / Electronic Point of Sale;- Sie sind Geldautomaten.

Die Systeme, die in Währungen verwendet werden, zeichnen sich auch in den ersten beiden Systemen aus:- Autonome Systeme (Arbeitsprogramm und Anwendungsprogramm der Registrierkasse werden in der Registrierkasse erstellt, z. B .: POS, ECR, vollständige PLU-Produktbasis, Codeliste, Produktnamen mit PTU-Steuersatzbuchstaben (Steuer auf Produkte und Dienstleistungen;- Computer-basierte Systeme (die derzeitige Registrierkasse verfügt nicht über einen Ziffernblock, der Steuerdrucker verfügt jedoch über mehrere Schaltflächen zum Drucken eines täglichen Steuerberichts. Die Verkäufe in dieser Registrierkasse werden mit einem auf dem Computer enthaltenen Anwendungsprogramm erstellt, das auch eine Reihe von Steueranweisungen steuert.

Firma