Kummert sich um schwarze haare

Die rasche Unterdrückung einer Explosion, auch im Anfangsstadium ihrer Verbreitung, ist ein wirksames Element zum Schutz industrieller Geräte, bei denen es auf die Explosion ankommt, in einem geschlossenen Raum oder nicht vollständig umschlossen. Die schnelle Erkennung eines Druckanstiegs in Werkzeugen ist ein einzigartiger Schlüsselfaktor, mit dem Sie eine Explosion vermeiden können.

Die Hauptaufgabe des HRD-Systems besteht darin, die Bildung von Hochdruck während einer Explosion zu verhindern, wodurch das Auftreten von Schäden an der Anlage verkürzt, Ausfallzeiten reduziert und vor allem die Sicherheit von Personen erhöht wird. Das HRD-System dient zum Schutz von Tanks und Silos, die Pulversubstanzen, Mühlen, Mischer, Filtrationsanlagen, Trockner und viele ähnliche industrielle Geräte enthalten.Jedes System sollte, um gut und einfach zu funktionieren, aus speziellen Elementen bestehen, nämlich Druck- und optischen Sensoren in Maschinen und Produktionshallen, einem Managementsystem und einem hrd-Zylinder, der eine Löschsubstanz enthält.Die Behandlungsmethode besteht aus einem Test und der Verwendung von Indikationen sowie einer starken und gesunden Reaktion. Die Explosionserkennung erfolgt über Drucksensoren, Funkenmelder und Flammen. Wenn eine Flamme oder Funken auftauchen, d. H. In Fällen, in denen der Druckanstieg das maximal zulässige Sicherheitsniveau überschreitet, werden die Daten sofort an das Verwaltungszentrum gesendet, das die Verarbeitung des Wissens und gegebenenfalls das sofortige Öffnen des Ventils mit der chemischen Substanz bezahlt. Nach dem Eingreifen des Leitungsorgans werden die Löschmittel mittels spezieller Düsen versprüht, was zu einer sehr unerwarteten und funktionsgerechten Unterdrückung der Explosion führt. Das wichtigste Merkmal, das das HRD-System auszeichnet, ist die Reaktionszeit, die vom Zeitpunkt des Druckanstiegs bis zur Zerstäubung der Titersubstanz in Millisekunden abläuft.